Alle News
IFA next: Neues Zuhause für Innovationen bei der IFA

28. April 2017

IFA NEXT: Neue Innovationsplattform auf IFA 2017

Die weltgrößte Messe für Consumer und Home Electronics (CHE) bietet in diesem Jahr nicht nur so viel Ausstellungsfläche wie noch nie zuvor, sondern auch mehr Raum für zukunftsgerichtete Innovation: Der bisherige TecWatch-Bereich der Messe wird zu IFA NEXT ausgebaut und zu einem zentralen Punkt der Messe.

 

 

Die neue Innovationsplattform wird als eigenständiger Bereich in Halle 26 positioniert und dient Startups, Forschungslabors, Universitäten, großen sowie kleinen Unternehmen als Bühne für ihre innovativen Konzepte und neuesten Entwicklungen.

Neue Technologien im Fokus

Neben zwei Zonen für Präsentationen und Vorträge finden in der Halle auch die regelmäßig mit Spannung erwarteten IFA Keynotes statt, zudem der IFA+Summit mit Vorträgen von Vordenkern und Top-Executives aus dem Tech- und Contentbereich, außerdem verschiedene IFA Hosted Conferences wie die Droidcon, eine Konferenz für Android-Entwickler.

Die IFA findet vom 1.9. bis 6.9.2017 in Berlin statt. Mehr Infos gibt es hier

Menu