Alle News
Wie laut ein Kopfhörer sein?

10. März 2017

Zahl der Woche: 80 Ohm

Kopfhörer bis etwa 80 Ohm eignen sich für den mobilen Musik-Genuss. Portable Abspielgeräte wie Smartphones oder MP3-Player haben wenig Verstärkerleistung. Damit der Kopfhörer an ihnen nicht zu leise klingt, sollte er möglichst niederohmig sein.

Zu erkennen sind solche Modelle an der sogenannten Impedanz in den technischen Daten. Als Faustregel gilt: Modelle bis etwa 80 Ohm eignen sich gut für unterwegs. Kopfhörer mit 250 bis 600 Ohm brauchen mehr Leistung und gehören daher eher an die Stereoanlage zu Hause.

 

Mehr dazu in unserem Pocke-Guide "Portable Audio".

Link: gfu.de | Foto: Hersteller/Sony

Menu