Alle News
Smart-TV-Nutzer schauen immer mehr Web-Videos

3. Juli 2018

Smart-TV-Nutzer schauen immer mehr Web-Videos

Die Videoplattform des kalifornischen Tech-Riesen Google erobert die Wohnzimmer. Immer mehr Youtube-Videos werden auf dem Smart TV geschaut. Laut Youtube werden 70 Prozent der Clips über Smartphones oder Tablets aufgerufen, die Nutzung per vernetztem TV-Gerät aber legt derzeit am stärksten zu.

 

Die 1,9 Millarden Youtube-Nutzer schauen täglich 180 Millionen Stunden per Smart TV. Die Google-Tochter setzt nun auch auf ein Premium-Angebot, um Nutzer ein werbefreies Entertainment-Erlebnis zu bieten.

Der neu gestartete Abo-Dienst „Youtube Premium“ bietet Nutzer Video-Clips ohne Ads. Ausserdem können Abonnenten Inhalte auf ihren Smart TVs speichern und auch offline anschauen.

Foto: Hersteller/Grundig

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung