Entdecken Sie die aktuellen Trends des Jahres 2015 des Consumer Electronic Markts.
CE Trends 2015, UHD TV, Smart TV, 3D Sound, 3D Geräte, Heimnetzwerk, Drahtlose Kopfhörer

  • Consumer Electronics

    Die Consumer-Electronics-Trends der IFA 2018

    Bildschirme für Extrem-Kontrast, Sprachsteuerung für das ganze Haus und grenzen-lose Musik aus dem Internet

    Als weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics zeigt die IFA vom 31. August bis zum 5. September 2018, wovon sich Millionen Kunden für ihre Einkäufe zur Weihnachtssaison inspirieren lassen – aber auch Innovationen, die weit über den Tageshorizont hinausweisen. 

Bildschirme mit 8k-Auflösung

Bildschirme mit 8k-Auflösung, flexible Displays, die sich wie ein Rollo aufrollen lassen, große Videowände, die für jeden Farbtupfer einen Drilling aus einer roten, einer grünen und einer blauen Leuchtdiode einsetzen – für solche Exponate werden sich die IFA-Besucher schon in diesem Jahr begeistern. Konkrete Anschaffungspläne werden sich aber eher an anderen Kriterien orientieren. Zum Beispiel an der Frage nach dem höchsten Kontrast: Neue HDR-Techniken, so das Kürzel für die Spanne zwischen gleißend hellen und tiefschwarzen Bildpartien, beeindrucken mit spektakulären Bildern. 

 

Fernsehgeräte mit dem Internet

Ebenso wichtig ist hoher Bedienkomfort: Seit sich Fernsehgeräte mit dem Internet verbinden lassen, ist ihr Medienangebot enorm gewachsen. Neue Nutzer-Oberflächen schaffen Ordnung: Intuitiv findet der Zuschauer seine Lieblingsprogramme – ganz gleich, ob sie von einem TV-Sender, einem angeschlossenen Play-er, einer Mediathek oder aus einem Video-Portal stammen.

Soundbars

Passenden Ton liefern elegante Soundbars, die oft sogar die Wiedergabe von 3D-Tonspuren beherrschen. Dazu strahlen spezielle Lautsprecher-Chassis nach oben gegen die Wohnzimmerdecke, die den Schall dann reflektiert und so dem Zuhörer einen Eindruck von der Höhe des Aufnahmeraums vermittelt. 

Auch Funklautsprecher zählen weiterhin zu den begehrtesten Gerätearten der Consumer Electronics. Viele Modelle lassen sich zu Multi-Room-Systemen vernetzen, und sie alle wetteifern um die Gunst der Kunden mit einem immer größeren Musikangebot aus Streaming-Diensten, auch solchen, die Musik in hochauflösender Qualität über das Internet liefern.

 

Funklautsprecher

Auch Funklautsprecher zählen weiterhin zu den begehrtesten Gerätearten der Consumer Electronics. Viele Modelle lassen sich zu Multi-Room-Systemen vernetzen, und sie alle wetteifern um die Gunst der Kunden mit einem immer größeren Musikangebot aus Streaming-Diensten, auch solchen, die Musik in hochauflösender Qualität über das Internet liefern. 

 

Sprachassistenten

Schon im vergangenen Jahr hatten zudem Funklautsprecher mit Sprachsteuerung Hochkonjunktur. In den kommenden Monaten werden sich Sprachassistenten auch in vielen weiteren Gerätearten etablieren. Die IFA 2018 wird sie zeigen: Fernsehgeräte, Soundanlagen, Soundbars und sogar Kopfhörer mit eingebauter Sprachsteuerung werden zu den spannendsten Neuheiten zählen. Entsprechend groß ist das An-gebot an Geräten, die sich mit Sprachbefehlen steuern lassen. Viele Hausgeräte re-agieren schon auf das gesprochene Wort und selbst Licht- oder Klima-Installationen im smarten Zuhause werden künftig Sprachbefehlen gehorchen. Wie die Technik künftige Lebensumgebungen bereichert, zeigt unter anderem die Referenzinstallation eines rundum vernetzten Hauses in IFA NEXT, der Zukunftsabteilung der Messe in der Halle 26.

Vinyl-Plattenspieler

Aber auch die Vergangenheit leuchtet an manchen IFA-Ständen auf. HiFi-Puristen freuen sich darüber: Sie finden in diesem Jahr neue Vinyl-Plattenspieler, die mit kompromisslosem Qualitätsanspruch alles in den Schatten stellen, was seit Grammophon-Zeiten für die mechanische Abtastung von Tonträgern entwickelt wurde.

 

 

 

Die jüngste Smartphone-Generation

Spannende Neuheiten ganz anderer Art gibt es unter den mobilen Geräten. Die jüngste Smartphone-Generation besticht vor allem mit spektakulären Kamera-Eigenschaften. Optische Systeme mit zwei oder gar drei Objektiven liefern verblüffend gute Bildqualität; sogar weit entfernte Motive oder Szenen im Dämmerlicht las-sen sich so einfangen.

Kameras 4k

Ambitionierte Hobby-Fotografen oder Videofilmer allerdings werden sich eher für neue Systemkameras interessieren. Auch für sie hält die IFA 2018 attraktive Neuheiten bereit – Kameras etwa, die Filme in 4k-Auflösung drehen, dabei extreme Zeitlupeneffekte beherrschen und sogar jedes Einzelbild als Fotoserie abspeichern können.

360-Grad-Kameras

Experimentierfreudige Medienmacher finden auf der IFA 2018 ebenfalls ein vielfältiges Angebot: neue 360-Grad-Kameras, die Rundum-Szenerien in hoher Auflösung aufnehmen – ideal zu Betrachtung mit VR-Brillen oder zur Darstellung auf Bildschirmen, die zum Navigieren durch Panorama-Szenen einladen.

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung