Elektro-Hausgeräte wie Herde, Kochfelder, Dunstabzüge, Dampfgarer, Mikrowellengeräte, Kühlgeräte, Geschirr-Spülmaschinen, Waschmaschinen und Wäschetrockner sind aufgrund ihrer...
IFA 2018 AEG, IFA 2018 Amica, IFA 2018 Bauknecht, IFA 2018 Cuciniale, IFA 2018 Grundig, IFA 2018 Indesit, IFA 2018...

IFA Highlights: Große Hausgeräte

IFA Neuheiten

Großgeräte

Elektro-Hausgeräte wie Herde, Kochfelder, Dunstabzüge, Dampfgarer, Mikrowellengeräte, Kühlgeräte, Geschirr-Spülmaschinen, Waschmaschinen und Wäschetrockner sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit gefragter denn je, denn sie erleichtern die Arbeit im Haushalt, machen sie komfortabler und sorgen für Zeitersparnis.

Hier finden Sie die Neuheiten für Elektro-Großgeräte der folgenden Hersteller:

Amica: KGCN 387 110

Sparsam und komfortabel im Innenraum ausgestattet

In 170 Zentimeter Gerätehöhe gibt es die Total NoFrost Kühl-Gefrierkombination KGCN 387 110 W in weiss und KGCN 387 110 S in Black Inox. Sie verbrauchen nur 197 kWh Strom im Jahr, sind in Klasse A++ deklariert und verfügen über einen Gesamtnutzinhalt von 231 l, davon Kühlteil 161 l, Gefrierteil 70 l. Dank VitControl Plus Schublade halten die Lebensmittel bis zu dreimal länger frisch. In der 10 Liter FreshZone ist es trocken und zwischen 0 und 3 Grad C kalt – ideal für frischen Fisch und Fleisch. Für perfekte Luftverteilung sorgt das AirSystem mit Umluftkühlung und Superkühlfunktion. Die Abtauung im Kühl- und Gefrierraum erfolgt automatisch. Erwähnenswert sind auch die exklusiven Griffmulden mit Edelstahlapplikationen.

Aussteller:

Amica International
Halle: 7.1.b
Stand: 101

www.amica-group.de

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Maria Stork, Günter Meyer
Telefon: +49 259 395 6715 / +49 172 8249 212
Mobil: +49 170 7626 426 / +49 172 8249 212

maria.storkamica-group.LÖSCHEN.de

 

 

Bosch Waschtrockner

Bosch: Bosch Waschtrockner WDU28640

Waschmaschine und Wäschetrockner in Perfektion vereint

Wer hätte nicht gern perfekt gewaschene und getrocknete Wäsche in einem einzigen Arbeitsgang? Wäsche, die man sofort wieder anziehen kann? Genau das ermöglichen die neuen Waschtrockner von Bosch, die nicht nur viele Kilos schaffen, sondern auch noch so leise und sparsam arbeiten, dass man dabei ganz entspannt sein kann. Sie kombinieren Waschen und Trocken in einem Gerät und sind deshalb optimal für Wohnungen mit wenig Platz. Doch was wäre, wenn man sich auch keine Gedanken mehr um die richtige Waschmittelmenge machen müsste, sondern automatisch immer genau richtig dosieren würde? Diesen Wunschtraum erfüllt jetzt der neue Bosch Waschtrockner WDU28640. Zum ersten Mal ergänzt Bosch hier die ausgeklügelte Doppeltechnologie aus Waschen und Trocknen um die bewährte i-DOS Dosiertechnologie. Das Gerät gibt vollautomatisch die korrekte Waschmittelmenge zur Wäsche, reinigt und trocknet sie in Perfektion – und das alles ohne Unterbrechung.

Aussteller:

Robert Bosch Hausgeräte GmbH
Halle: 3.1
Stand: 101

www.bosch-home.de

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Astrid Zaszlo
Telefon: +49 049 89 4590 2906
Mobil: +49 049 175 2964305

astrid.zaszlobshg.LÖSCHEN.com

 

 

LG: InstaView Door–in–Door

Praktische und kreative Stauraummöglichkeiten

LG Electronics präsentiert die Erweiterung seines erfolgreichen InstaView Door-in-Door-Line-ups: Den neuen InstaView Door-in-Door GMX 936 SBHV mit Multi-Door-Konzept, der für ein besonderes Küchenerlebnis sorgt. Der Allrounder für den modernen Haushalt bietet Verbrauchern mit einem Fokus auf Premium-Lifestyle eine Reihe innovativer Features in einem Gerät: die bewährte Glasfläche mit Knock-On-Funktion für den energieeffizienten Blick ins Innere sowie praktische, kreative Stauraummöglichkeiten mit einer Kühlraumsektion im oberen Teil der Kombi und praktischen Gefrierfächern im unteren Teil. Mit an Bord sind außerdem zukunftsweisende Technologien wie „Pure N Fresh“, die unangenehme Gerüche beseitigt, und „Moist Balance Crisper“, die für die richtige Feuchtigkeitsbalance sorgt, sowie weitere smarte Funktionen für optimale Bedienerfreundlichkeit. Eleganz in der Küche garantiert das schwarz glänzende Edelstahl-Design des Side-by-Side-Gerätes.

Aussteller:

LG Electronics Inc.
Halle: 18
Stand: 101

www.lg.com

Ansprechpartner für Medien:

LG-One Germany
Telefon: +49 898 0090 821
Mobil: +49 159 0442 70 69

presselg-one.LÖSCHEN.com

LG: TWINWash

Mehr Vielfalt für ihre Wäsche

Die TWINWash von LG Electronics ermöglicht mit der im Sockel integrierten Miniwaschtrommel gleichzeitiges und separates Waschen von zwei unterschiedlichen Wäscheladungen. Mit einem Waschtrockner als Hauptgerät lässt sich die Wäsche auch gleich im Anschluss trocknen. Die Modelle gibt es individuell kombinierbar als Waschmaschine oder Waschtrockner mit einer Kapazität von 9 bis 17 kg. Verbraucher können mit praktischen und flexiblen Funktionen wie TrueSteam oder der „Add Item“-Funktion bequem und ressourcenschonend waschen, ohne auf den gewohnten Reinigungskomfort zu verzichten. Die Toplader-Mini-Waschmaschine ist ideal für empfindlichere Kleidung wie Feinwäsche oder Babykleidung. Sie lässt sich getrennt von der Frontlader-Waschmaschine für kleinere Wäschemengen verwenden. Die Hauptmaschine ist mit einer WLAN-Funktion ausgestattet. So lassen sich die Geräte per App einfach fernsteuern oder überwachen.

Aussteller:

LG Electronics Inc.
Halle: 18
Stand: 101

www.lg.com

Ansprechpartner für Medien:

LG-One Germany
Telefon: +49 898 0090 821
Mobil: +49 159 0442 70 69

presselg-one.LÖSCHEN.com

Liebherr: New Thinking

Dieses Jahr hat Miele das Motto: New Thinking – Organize your food smarter

Wie ‚New Thinking‘ unseren Alltag heute und in Zukunft begleitet, kann auf dem Messestand miterlebt werden. Wir präsentieren live, wie unsere digitale Lösungen helfen Lebensmittel im Alltag smarter zu organisieren.
New Thinking – For your individual lifestyle
„Mit MyStyle setzen wir neue Maßstäbe in puncto Individualisierung. Unsere Kunden entscheiden ganz nach ihrem persönlichen Geschmack über die Ausstattung, das Material und das Außendesign ihres Kühlschranks– einzigartiger geht es kaum“, betont Nagel.
New Thinking – Cooling redefined
Die Monolith-Geräte können je nach Kundenwunsch zu imposanten Frischezentren kombiniert werden und verbinden dabei modernste Kühltechnologie mit elegantem Design, luxuriöser Ausstattung und zukunftsorientierter SmartDevice-Technologie.

Aussteller:

Liebherr-Hausgeräte GmbH
Halle: 2.1
Stand: 201

home.liebherr.com

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Claudia Meindl 
Telefon: +43 508 0951 454
Mobil: +49 170 5627 661

Claudia.meindl@liebherr.com

Miele: G 7000

Sie kann das schon fast alleine

Zur IFA 2018 verspricht Miele bislang ungekannte Freiheit beim Geschirrspülen – dank AutoDos mit integrierter PowerDisk. Die im Markt einzigartige Systemlösung dosiert den Reiniger automatisch und verwendet ein eigens hierfür entwickeltes Pulvergranulat. Zudem lassen sich die neuen Geschirrspüler per Funktion AutoStart per App auf vielfältige Weise mobil steuern und programmieren. Beispielsweise per AutoDos, denn da der Reiniger stets im Gerät verfügbar ist, lässt sich ein Geschirrspüler so programmieren, dass er regelmäßig zur bestimmten Zeit startet. Entlastung im durchgetakteten Alltag. Nur für das Be- und Entladen muss der Nutzer noch selbst sorgen, und gelegentlich die PowerDisk wechseln. Alles Weitere erledigt das Gerät.

Aussteller:

Miele
Halle: 2.1
Stand: 101

www.miele-presse.de

Ansprechpartner für Medien:

Reinhild Portmann
Telefon: +49 524 1891 952
Mobil: +49 170 2248 944

reinhild.portmannmiele.LÖSCHEN.com

 

 

Miele: Single Wash

Mit „SingleWash“ lassen sich auch Einzelteile effizient waschen

Langes Wäschesammeln oder schlechtes Gewissen beim Waschen von nur ein oder zwei kleineren Wäschestücken? Gehört beides der Vergangenheit an. Dank der neuen Funktion SingleWash von Miele lassen sich jetzt selbst kleinste Mengen bis hin zum Einzelstück sparsam, schnell und hygienisch waschen. Auch mit gut gefüllter Trommel waschen Miele-Kunden gleichermaßen energieeffizient wie komfortabel: mit „A+++ minus 50 Prozent“ bei weniger als drei Stunden Programmlaufzeit.

Aussteller:

Miele
Halle: 2.1
Stand: 101

www.miele-presse.de

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Reinhild Portmann
Telefon: +49 524 1891 952
Mobil: +49 170 2248 944

reinhild.portmannmiele.LÖSCHEN.com

Samsung: Dual Cook Flex Backofen

Zwei Gerichte, zur gleichen Zeit – in einem Backofen

Mit dem Dual Cook Flex Backofen ist es jetzt möglich, zwei Gerichte zuzubereiten – ohne Geruchs- oder Geschmacksübertragung. Durch die zweigeteilte Ofentür und dem teilbaren Garraum kann der Ofen vollständig oder lediglich die obere Hälfte geöffnet werden. Mit Wifi-Smart Control zeigen die neuen Dual Cook Flex Öfen was Flexibilität in der Küche bedeuten kann. In der Samsung App lassen sich per Smartphone oder Tablet sämtliche Einstellungen des Ofens einsehen und anpassen.

Aussteller:

Samsung Electronics
Halle: Halle B
Stand: City Cube

http://news.samsung.com/de/

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Sarah Blasberg
Telefon: +49 619 6661 550

s.blasberg@samsung.com

Samsung: Side-by-Side Kühlschrank

Perfekt für Ihre Küche

Die neue Generation der Samsung Side-by-Side Kühlschränke passen zum Trend der offenen Wohnküchen, die sich immer mehr zum Lebensmittelpunkt vieler Haushalte entwickeln. Die neuen Design-Highlights in der Küche überzeugen mit feiner Linienführung, flachen Türen und fast unsichtbaren Griffmulden. So definieren die RS8000 Modelle eine elegante Ästhetik in der Küche - erhältlich mit einem Nutzvolumen bis zu 647 Litern in verschiedenen Varianten.


Aussteller:

Samsung Electronics
Halle: Halle B
Stand: City Cube

http://news.samsung.com/de/

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Sarah Blasberg
Telefon: +49 619 6661 859

s.blasberg@samsung.com

Siemens: French Door Kühlgeräte

Der Frech Door von Siemens - ein Upgrade für jede Küche

French Door Kühlgeräte werden immer beliebter.
Siemens Hausgeräte interpretiert die Form nun komplett neu, mit hochglänzender schwarzer Glasfront und einem überraschenden Bedienerlebnis. Die Touchdisplays des neuen Siemens French Door Kühlschrank mit Home Connect bleiben im ausgeschalteten Zustand unsichtbar. Nur durch Berührung erwachen sie zum Leben. So durchbrechen weder Griffe noch das Display die architektonische Klarheit der Front. Außerdem bietet der Kühlschrank 25 Prozent mehr Innenraum als ein vergleichbares Multidoor-Gerät, macht dank noFrost jegliches Abtauen überflüssig und sorgt mit hyperFresh Premium dafür, dass frische Lebensmittel bis zu dreimal länger halten als üblich. Und über intelligente Vernetzung können Anwender zum Bedienen auch zum Tablet oder Smartphone greifen. Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten für alle, die im Alltag Zeit sparen möchten oder viel unterwegs sind – und das ohne lange Planung und anstrengende Extra-Einkaufstouren.

Aussteller:

Siemens
Halle: 1
Stand: 101

www.siemens-home.bsh-group.com/de/

Ansprechpartner für Medien:

Alex Kostner
Telefon: +49 89 4590 2579
Mobil: +49 160 963 655 17

presse.siemens@bshg.com

Siemens: FreeInduction Plus Kochfeld mit Home Connect

Ein Herd für jede Pfanne und jeden Topf - für das Beste Kocherlebnis

Das Siemens freeInduction Plus Kochfeld mit Home Connect – ein vernetztes Kochfeld, das sich automatisch an die Bedürfnisse der Köchin oder des Kochs anpasst:
Auf 90 Zentimetern Breite können erstmals bis zu sechs Töpfe und Pfannen jeder Form und Größe beheizt werden – und zwar vollflächig, überall auf dem Kochfeld. Dahinter steckt außergewöhnliche Technologie und das allerneuste Bedienkonzept. Das vierfarbige, 6,2 Zoll große Full-Touch-TFT-Display folgt automatisch jeder Bewegung und verändert sich dynamisch. Es registriert sofort, wenn ein Topf an eine neue Stelle bewegt wird und nimmt alle Einstellungen automatisch mit. Ergänzend können einige Funktionen des Kochfelds mit der Home Connect App auch via Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Ebenso praktisch:
die cookConnect Funktion, bei der das Kochfeld und die Dunstabzugshaube miteinander kommunizieren. Zusätzlich steuert der integrierte Luftgütesensor die Absaugleistung vollautomatisch.

Aussteller:

Siemens
Halle: 1
Stand: 101

www.siemens-home.bsh-group.com/de/

 

 

Ansprechpartner für Medien:

Alex Kostner
Telefon: +49 (89) 4590 2579
Mobil: +49 (160) 963 655 17

presse.siemensbshg.LÖSCHEN.com

 

 

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung